Dirtbikeplatz

Der Dirtbikeplatz wurde von April bis Juli 2013 von Jugendlichen mit Erwachsenenunterstützung in Eigenleistung auf dem ehemaligen Bolzplatz in Bonn-Dottendorf hinter dem F. A. Schmidt Fußballplatz gebaut.

Im Jahr 2014 wurde der Park noch einmal umgebaut und erweitert.

Fakten zum Platz:

  • Größe ca. 3000m2
  • Mittlerweile ca. 600m3 verbaute Erde
  • Drei Lines für Anfänger bis Fortgeschrittene und ein Pumptrack
  • Tricksprung mit Holzschnitzellandung
  • Neu ab Ende September 2014: separater Anfängerbereich auf ca. 500m2

 

Wer zu uns zum Fahren vorbei kommt, beachtet bitte unbedingt die Nutzungsbedingungen an der Hinweistafel!

Grundsätzlich gilt NO DIG - NO RIDE => Jeder der zum Fahren kommt, hilft bei den Ausbesserungsarbeiten an den Lines / Pumptrack mit. Wer dazu keine Lust hat, kann den Platz gleich wieder verlassen.

Ab dem 01.06.2016 werden wir von Fr. - So. eine Platznutzungsgebühr in Höhe von 3,- € / Tag für Nichtmitglieder erheben, an den anderen Tagen ist weiterhin eine kostenfreie Nutzung möglich. Wenn ihr regelmäßig zum Fahren kommt, meldet euch bitte im Verein an! Anmeldung

Das Neuanmeldekennwort bekommt ihr entweder per Mail von der Geschäftsstelle oder über Facebook als PN
Dirt Birds Bonn

Auf unserer Facebookseite findet ihr auch die aktuellsten Meldungen über den Dirtbikeplatz, z.B. ob der Platz geöffnet oder wegen schlechtem Wetter geschlossen ist, wann Bautage sind usw. Wer unsere Seite mit "Gefällt mir" markiert, bekommt automatisch die neuesten Meldungen angezeigt.

Bei Fragen oder Anregungen schreibt uns einfach eine Mail: dirtbike (at) sturmvogel-bonn.de